hero-press overview share print facebook linkedin twitter

Über 60 Prozent stehen täglich 18 Minuten früher für ihr Frühstück auf

Lenzburg - Di, 11/15/2016

Hero-Studie zeigt: Zmorge mit Konfibrot ist Schweizern heilig

Entgegen dem Convenience-Trend: Auf das traditionelle Zmorge zu Hause wird in der Schweiz auch heute grossen Wert gelegt. Dies zeigt die Hero-Zmorgeumfrage. Knapp zwei Drittel der Bevölkerung stehen für ihren Zmorge unter der Woche 18 Minuten früher auf. Viele zelebrieren die erste Mahlzeit am Tag als Genussmoment, bevor sie sich in die Hektik des Alltags stürzen. Das Konfibrot ist nach wie vor der grosse Liebling auf dem Zmorgetisch.

Der Convenience- und Lifestyle-Trend würde vermuten lassen, dass dieser auch beim Frühstück Einzug hält. Eine Onlineumfrage des Schweizer Konfi-Pioniers Hero bei über 1'350 Usern zeigt ein gegenteiliges Bild.

Die vollständige Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie in den folgenden Dokumenten.

Vorherige Pressemitteilungen

Lenzburg - 04/12/2015

Rückruf für Allergiker